Willy Weidemann – Wurmperspektiven

In den 20er Jahren ist aus dem verzweifelten Soldaten Wilhelm der charmante Willy geworden und er versucht sich hier als Schriftsteller.

Der komplette Text hier: Wurmperspektiven

Sie können sich die kurze Geschichte auch von mir vorlesen lassen:

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s